V-Server: Wie erstelle ich eine Sicherung mit dem NTBackup?

Heute Abend habe ich mich mal wieder mit einem V-Server (Virtueller Server) bei 1und1 rumgeschlagen. Mein Ziel war ein automatisches Update jede Nacht durchzuführen. Dabei bekam ich allerdings ständig den Fehler:

Beim Erstellen der Volumeschattenkopie wurde ein Fehler ermittelt:0x8004230f

Das virtualisierte Dateisystem basiert auf der Virtualisierungstechnik Virtuozzo von SWSoft und dadurch steht die Volumenschattenkopie in Windows nicht zur Verfügung.

Durch den Befehl ntbackup mit verschiedenen Befehlszeilenparametern
kann man den Sicherungsvorgang über die Eingabeaufforderung oder Batchdatei ausführen.

C:\>ntbackup backup C:\Daten /J "Backup" /F "C:\Backup\Daten.bkf" /SNAP:off

Dieser Befehl führt eine Sicherung des Ordner C:\Backup und deren Unterordner in die Datei
C:\Daten.bkf durch.

Die Volumenschattenkopie wird über den Befehlszeilenparameter /SNAP:off
deaktiviert.

Kommentar schreiben