SQL 2005 Server error: Property IsLocked is not available for Login '[username]'

Heute musste ich feststellen das auf einem Windows 2003 Server mit einer Instance vom MS SQL Server 2005 Express DotNetNuke die Arbeit eingestellt hat. Ein Blick in das Eventlog vom Server ergab, das sich der Benutzer nicht mehr am SQL-Server anmelden konnte.

Als ich die Eigenschaften des entsprechenden Datenbank-Benutzers überprüfen wollte, kam die Meldung:

Property IsLocked is not available for Login '[username]'. This property may not exist for this object, or may not be retrievable due to insufficient access rights. (Microsoft.SqlServer.Smo)

Ein Wechsel zwischen dem Anmeldemodus Windows-Auth und gemischter Modus betrachte keine Veränderung - diesen Tipp hatte ich in einem Forum gelesen.

Was geholfen hat war das absetzen vom folgendem SQL-Befehl:

ALTER LOGIN [usermae] WITH PASSWORD=N'meintollespwd',CHECK_EXPIRATION=OFF, CHECK_POLICY=OFF,  
DEFAULT_DATABASE=[master], DEFAULT_LANGUAGE=[us_english]
GO
ALTER LOGIN [username] ENABLE 

Damit konnte sich DotNetNuke wieder anmelden und auch die Eigenschaften vom Benutzer waren wieder einsehbar und konnten über die Managmentkonsole vom SQL-Server modifiziert werden.

Die wirkliche Ursache habe ich noch nicht gefunden - zumindest läuft die Webanwendung wieder!

Kommentar schreiben