Favicon in Dotnetnuke verwenden

Das "I-Tüpfchen" für eine Website ist ein pasendes Favicon. Dotnetnuke hat bereits einen Platz in der Verzeichnisstruktur dafür vorgesehen.

Es ist ohne weiteres möglich im Root-Verzeichnis das Favicon von DNN zu ersetzen. Allerdings funktioniert dieses bei den aktuellen Version 4.9.0 nicht mehr. Es wird immer das Standard DNN-Favicon angezeigt. Zudem habe ich die Erfahrung gemacht, dass dieses oft nach einem DNN update überschrieben wird.

Wenn man im Portalverzeichnis (z.B. /Portals/xx/) die Datei Favicon.ico anlegt, dann wird diese Datei automatisch als Favicon für das aktuelle Portal verwendet.

 

Kommentar schreiben