DotNetNuke Context Menu Hiding / Firefox 3.6

Bei Anwendern die mit einer aktuellen Version vom Firefox 3.6 DotNetNuke administrieren möchten, haben ein Problem an das Kontext-Menü eines Modul zu kommen, da dieses einfach nicht sichtbar ist bzw. nicht angezeigt wird. Um dieses Problem zu beheben muss man in der JavaScript-Datei vom Solpartmenu eine Zeile verändern und dort den z-Index erhöhen.

Die entsprechende JavaScriptdatei für das Menü befindet sich vom DotNetNuke-Root aus im Verzeichnis "/controls/SolpartMenu/spmenu.js". In der Zeile 948 befindet sich ein Eintrag:

eMenu.style.zIndex = 1
Die Wert von 1 einfach erhöhren z.B. 10000 und anschliesend wird das Kontext-Menü von den DotNetNuke Modulen auch wieder im Firefox angezeigt.

Kommentar schreiben