Das mächtige Fragezeichen oder der ?? Opterator in C#

Immer wieder kommt die Situation das man im Laufe eines .NET Programmes überprüfen muss ob eine Objekt wirklich existiert oder aber ob in der Variablen der Wert NULL enthalten ist. Vielfach möchte man auch einfach für den NULL Fall einen Defaultwert setzen. Mit dem doppelten Fragezeichenoperator ist das in .NET C# sehr elegant und einfach zu realisieren.

Hier ein ganz einfaches Beispiel:

string resultmessage = param jQuery152023533955193124712_1339428543134 "Keine Nachricht da ;-)";

In der MSDN findet man dazu auch nähere Informationen (hier )

 

 

Pingbacks and trackbacks (1)+

Kommentar schreiben