Convert VS2003 Class Library to VS2008 Web Application Project

Bei der Weiterentwicklung eines recht alten Portals stand ich nun vor der Aufgabe eine aktuelle Entwicklungsumgebung aufzusetzen. Die bisherige Umgebung war DNN 3.2.2 und nun wurde das Portal auf die aktuelle Version von DNN (4.x) aktualisiert. Da ich auch nicht mehr mit Visual Studio 2003 entwickeln wollte, habe ich den SourceCode das Modul mit dem Conversion Wizard auf die aktuelle VSS Version 2008 konvertiert. Das Projekt vom Type ClassLibrary konnte aber nicht vernüftigt debugged werden, daher habe ich beschlossen das Projekt als WAP (Web Application Project) weiterzuentwickeln.

Dafür muss man (nach erfolgreichem Durchlaufen des Conversion Wizard von VS2008) die Projektdatei mit einem Editor öffnen und anschließend die Zeile

<ProjectType>Local</ProjectType>

gegen

<ProjectTypeGuids>{349c5851-65df-11da-9384-00065b846f21};{fae04ec0-301f-11d3-bf4b-00c04f79efbc}</ProjectTypeGuids>

tauschen. Nach dem erneuten Öffnen der Projektmappe / des Projektes im Visual Studio wird diese nun als WAP angezeigt. Nun muss man nur noch die einzlnen ASCX / ASPX in eine Web-Anwendung konvertieren. Das ist auch sehr einfach zu erledigen: Die gewünschten Dateien Auswählen und im Kontextmenü den Punkt "In Webanwendung konvertieren" wählen.
Nun werden im Hintergrund die *.designer.cs Dateien angelegt und gleichzeitig die Codebehind-Klassen als "partial" gekennzeichnet.

Schon ist das Update von einer Class Library in ein Web Application Project fertig!

Achso: Bitte die Konfiguration überprüfen und evtl. Anpassen...

Kommentar schreiben