Alternatives ControlPanel / DotNetNuke Adminpanel

Das Core-Team von DotNetNuke hat in den letzten Versionen schon einiges an der Usability verbessert. Darunter gehört z.B. die Vererbung von Seiten-Rechten innerhalb der Seitenstruktur.

In vielen Projekten höre ich aber immer wieder, dass das ControlPanel (dort wo z.B. die Module ausgewählt werden) nicht flexibel genug ist und es Vorteilhaft wäre, wenn man anhand der DotNetNuke spez. Rollen die Funktionen ganz gezielt freischalten kann. Somit könnte man bestimmten Rollen ganz gezielt lediglich ein paar Module zur Verfügung stellen, die diese für ihre tägliche Arbeit benötigen. Der Vorteil liegt ganz klar auf der Hand: Die Komplexität für die Redaktuere wird reduziert. In vielen Fällen werden ja wirklich nur ganz wenige Module für die normale Arbeite benötigt (z.B.Text/HTML, Links, Images).

Seit ein paar Monaten verfolge ich eine Projekt, dass das DotNetNuke ControlPanel ersetzt (oder viel mehr eine Alternative bereit stellt). Mit diesem ControlPanel ist es nun endlich möglich die Berechtigungen innerhalb des Controlpanels sehr gezielt zu vergeben.

Hier kann man das Modul downloaden

Leider gibt es keine SourceCode Version von diesem Modul.

Kommentar schreiben